Frau Petra Botsch
Standesamt
Zimmer: 5
Telefon Telefon:0 79 38/90 40-21
Frau Petra Botsch

Namensänderung nach Auflösung der Ehe

Der Partner, dessen Geburtsname beziehungsweise geführter Name nicht Familienname (Ehename) geworden ist, hat nach der Scheidung folgende Möglichkeiten:

Er kann

  • seinen Geburtsnamen beziehungsweise den bis zur Bestimmung des  Ehenamens geführten Namen wieder annehmen,
  • dem Ehenamen seinen Geburtsnamen oder den zur Zeit der Erklärung über die Bestimmung des Ehenamens geführten Namen als Begleitnamen voranstellen oder anfügen
  • dies darf nur zu einem höchstens zweigliedrigenneuen Namen führen (z. B. Müller-Huber) oder
  • einen während der Ehe vorangestellten oder angefügten Begleitnamen  widerrufen.


Hinweis Die Namensänderung hat keine Auswirkung auf den Familiennamen von Kindern aus geschiedenen Ehen.

Bitte beim Standesamt erfragen, welche Unterlagen vorgelegt werden müssen.

Gebühr: 20,00 €


    javscat.net
    shitjav.com
    sexspanking.org
    scatlife.net
    spanking-porn.org