Mulfinger Freizeitanlagen

In Mulfingen findet der Urlauber in der Stille der Natur Ruhe und Erholung.
Den Anhängern des Drachenflugs bietet das einzige Drachenfluggelände in Nordwürttemberg die Möglichkeit, ihrem Freizeitvergnügen nachzugehen. Der Startplatz liegt südlich von Mulfingen. Der Höhenunterschied beträgt 168 m. Das ist zwar nicht überwältigend viel, aber Flugzeiten von über einer Stunde können durchaus erreicht werden.

Wandern und Radfahren ist hier an der Jagst und in den schönen Wäldern ein besonderes Urlaubsvergnügen. Berge und Täler, Wald und Wasser wechseln sich ab und vermitteln dem Urlauber immer wieder neue Eindrücke.

Zahlreiche Seen im Gemeindegebiet sowie die Jagst erlauben nicht nur Wassersport, sondern sind auch ein Paradies für Petrijünger und bieten dadurch Abwechslung und Entspannung zugleich.

Camping
Freunde des Campings sind eingeladen, an den Hollenbacher Seen ihren Urlaub zu verbringen. Das Sport- und Freizeitgebiet liegt in idyllischer Lage am Waldrand. Es bietet auf dem Campingplatz über 150 Dauerstellplätze und daneben auch preisgünstige Übernachtungsmöglichkeiten für Urlaubsgäste mit Motor-Caravan oder Zelt sowie einen separaten Jugendzeltplatz. Für die kleinen Gäste gibt es schöne Waldspielplätze, wo sie nach Herzenslust spielen und toben können. Darüber hinaus lädt der Waldlehrpfad in Mulfingen zur Besichtigung ein.

Beach-Volleyball
auf dem Sportgelände Mulfingen

Tennisplätze
auf dem Sportgelände/Sportanlagen Mulfingen

Gerhard-Sturm-Halle
3-teilige-Sporthalle
Auskünfte und Hallenbelegungen bei Anja Ruck (Tel.-Nr. 0 79 38/90 40-34) und Silvia Mütsch (Tel.-Nr. 0 79 38/90 40-35)

Bademöglichkeiten:
Badeseen im Hohenlohekreis

Mulfingen:
Badeplatz an der Jagst (Wertstraße)
Stausee Mulfingen (Bachgasse)

Ailringen:
Badeplatz an der Jagst (oberhalb des Jagstwehrs, rechtsufrig)

Buchenbach:
Badeplatz an der Jagst (Richtung Eberbach)

Eberbach:
Badeplatz an der Jagst (an der Jagstbrücke)

Hollenbach:
Hollenbacher See mit Surfmöglicheiten (Campingplatz)

Jagstberg:
Railhofer See (Railhof)

Angelmöglichkeiten:

Angelsee in Mulfingen:
Fischereiverein Mulfingen, Rainer Hügel, Tel. 0 79 38/99 01 68

Angelsee in Zaisenhausen:
Fischereiverein Mulfingen, Rainer Hügel, Tel. 0 79 38/99 01 68

Roter See bei Hollenbach:
Angelsportverein Niederstetten, W. Lehmann, Tel. 0 79 32/99 00 15

Unterer Hollenbacher See:
Fischereiverein Bad Mergentheim, U. Landwehr, Tel. 0 79 31/4 39 24


Naturerlebnispfad
im Ortsteil Ailringen

Waldlehrpfad am Stausee in Mulfingen


Kochersteig Wandertour auf dem Kochersteig – ETAPPE 2:
Braunsbach nach Heimhausen

Streckenwanderung: 22,6 km /6. Sdt. 15 min.

http://www.kocher-jagst-trail.de/content.php?cont_id=77&scr1=140&scr2=147&la=de


javscat.net
shitjav.com
fetishkinky.org
scatlife.net